Wer sind wir?

Gruppenbild
Wir bei unserer 1. Aktion im Clara-Zetkin-Park in Leipzig

Wir sind eine kleine Gruppe von engagierten Menschen, die die Welt ein klein wenig besser machen will.

In der öffentlichen Wahrnehmung verdrängen gefühlte Wahrheiten immer stärker belegte Fakten. Wir wollen durch Aufklärung und Informieren dem entgegentreten und die Menschen wieder in den Dialog bringen. Wir haben die Erfahrung gemacht, dass es viele gute Ansätze gibt, die Welt besser zu machen, weswegen wir themenbezogen Experten zusammenbringen (quernetzen) wollen und durch das gebündelte Potential eine größeren Wirkungskreis schaffen.

Uns interessieren alle Themen, die das Wohl des Menschen und der Welt, in der wir leben in den Mittelpunkt setzen.


Wir glauben daran, dass die Lösung vieler gesellschaftlicher Probleme mit Aufklärung und Dialog beginnen. Das bedeutet, dass man sich mit Positionen auseinandersetzen muss, die nicht den eigenen entsprechen. Das bedeutet jedoch nicht, dass wir für alles Verständnis haben. Unser Anliegen unterstützt keine rassistischen bzw. diskriminierenden Meinungen und wir distanzieren uns klar von strafbaren Handlungen, sowie gewaltverherrlichenden oder gewaltfördernden Absichten. Wir sind eine rein private Vereinigung, die weder einer Partei noch einem Unternehmen angehörig ist.


Wenn du glaubst, dass wir unsere Gesellschaft in eine bessere verwandeln können, komm doch zu unseren Treffen und erzähl uns, was du ändern möchtest. Wir freuen uns auf dich.


 

Advertisements